Nortel bringt High-Speed nach Nigeria

Mittwoch, 25. Juni 2008 18:08
Nortel.gif

Der kanadische Netzwerkausrüster Nortel Networks (NYSE: NT, WKN: A0LENQ) hat einen Auftrag aus Nigeria erhalten. Das Unternehmen soll das Wireless Network von Multi-Links Telecommunications Ltd. unterstützen.

Multi-Links Telecommunications Ltd., zu den führenden Service-Anbietern in Nigeria zählend, hat einen Drei-Jahresvertrag mit Nortel abgeschlossen. Ziel ist es, das Drahtlosnetz in Nigeria weiter auszubauen. Dazu werden die Netze mit der CDMA 1xEV-DO Rev A Lösung von Nortel ausgestattet. Dadurch sollen Highspeed-Breitband-Services in der Region um Lagos angeboten werden. Lagos ist das wirtschaftliche Hauptzentrum Nigerias, aus der die meisten Kunden von Multi-Links stammen.

Meldung gespeichert unter: Nortel Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...