Nordex: CEO Krogsgaard schmeißt überraschend hin und verlässt den Windturbinenhersteller

Personalie

Freitag, 17. März 2017 17:40
Lars Bondo Krogsgaard

HAMBURG (IT-Times) - Der deutsche Windturbinenentwickler Nordex S.E. hat heute eine weitere Personalie bekannt gegeben. Der Vorsitzende des Vorstands stellt sein Amt zur Verfügung.

Der Vorstandsvorsitzende Lars Bondo Krogsgaard hat sein Mandat überraschend niedergelegt und wird dem Unternehmen Nordex bereits zum 31. März 2017 den Rücken kehren.

Nachfolger von Krogsgaard als Vorstandsvorsitzender der Nordex S.E. wird José Luis Blanco, aktuell als COO von Nordex für das operative Geschäft des Windturbinen-Produzenten zuständig.

Lars Bondo Krogsgaard habe aus eigenen Stücken gehandelt und sei wegen des Ausblicks für die nächsten zwei Jahre enttäuscht.

Meldung gespeichert unter: Vorstand

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...