Nokias Smartphone-Pläne in Indien

Windows Phone Smartphones

Dienstag, 6. August 2013 08:02
Nokia_new.gif

BANGALORE (IT-Times) - Nokias Smartphone-Chef in Indien, Vipul Mehrotra, hat sich jüngst im Interview gegenüber dem Mediendienst DNAIndia über die Smartphone-Pläne des finnischen Unternehmens geäußert.

Dabei deutete Mehrotra an, dass das Produktportfolio von Nokia in Indien weiter ausgebaut wird. Wie viele neu Modelle in diesem Jahr in Indien noch auf den Markt kommen, wollte der Nokia India Manager aber nicht verraten. Indische Konsumenten wollten ein anderes Design, eine großartige Kamera, sowie jede Menge hochqualitative Apps und großartige Musik, so der Manager. Nokia wolle in Indien vor allem die Jugendlichen mit farbigen Telefonen ansprechen, dies sei Teil der Differenzierungsstrategie, stellte Mehrotra klar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Nokia und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...