Nokias Sirius Tablet soll Lumia 2520 heißen

Tablet PCs

Dienstag, 24. September 2013 08:35
Nokia_Lumia1520.gif

ESPOO (IT-Times) - Das Presse-Event am 22. Oktober rückt immer näher und die Gerüchteküche bezüglich Nokias kommenden Tablet kocht über. Das erste vollwertige Windows Tablet aus dem Hause Nokia soll den Codenamen Nokia Sirius tragen und unter dem offiziellen Namen Lumia 2520 auf den Markt kommen.

Wie der Branchendienst DigitalTrends erfahren haben will, soll das Lumia 2520 allerdings vorerst nicht mit Windows 8.1, sondern möglicherweise mit Windows 8.1 RT ausgeliefert werden. Als fast schon sicher gilt, dass das Lumia 2520 mit  einem Snapdragon 800 Prozessor ausgerüstet sein wird. Zudem dürfte das Display mit 1080p auflösen. Außerdem dürfte eine 6,7-Megapixel-Kamera von Carl Zeiss verbaut sein. Nokia könnte Gerüchten zufolge das 10-Zoll große Lumia 2520 gemeinsam mit dem etwas kleineren Lumia 1520 am 22. Oktober vorstellen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...