Nokias Lumia 920 bald bei mehr Mobilfunk-Netzbetreibern

Smartphones

Dienstag, 11. Dezember 2012 08:23
Nokia_Lumia920_2.gif

ESPOO (IT-Times) - Während in den USA bislang nur AT&T das neue Windows Phone 8-basierte Lumia 920 Telefon von Nokia verkauft, soll das Windows-Smartphone in Europa und insbesondere in England bald über mehr Mobilfunk-Carriern verfügbar sein, wie der Branchendienst Expert Reviews berichtet.

Schon Anfang nächsten Jahres soll das Nokia Lumia 920 über alle englischen Mobilfunk-Carrier zu haben sein, nachdem sich Nokias Exklusiv-Deal mit der britischen EE dem Ende nähert. Bislang war das Lumia 920 in England exklusiv über EE verfügbar, jetzt sollen weitere Mobilfunk-Carrier dazu kommen. Der exklusive Deal mit AT&T in den USA soll Mitte 2013 enden.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...