Nokia will Apple die Zähne zeigen

Dienstag, 12. Februar 2008 10:50
Nokia.gif

ESPOO / BARCELONA - Gleich mehrere Neuigkeiten gibt es heute aus dem Hause Nokia (WKN: 870737) zu berichten. Der finnische Mobiltelefonhersteller will unter anderem Apples iPhone mehr Konkurrenz machen.

Nokia steht damit freilich nicht alleine da. Auf der diesjährigen Mobilfunkmesse in Barcelona trumpfen nahezu alle großen Hersteller von Mobilfunkgeräten mit schlanken, stylischen Mobiltelefonen mit großen Displays und Touchscreen Technologie auf; da darf natürlich auch Nokia nicht fehlen. Zu Beginn der zweiten Hälfte des Jahres 2008 will deshalb auch Nokia einen iPhone Konkurrenten ins Rennen schicken, so sagte es zumindest Olli-Pekka Kallasvuo auf einer Pressekonferenz.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...