Nokia vielleicht mit Weihnachtsgeschenk

Dienstag, 11. Dezember 2001 15:14

Nokia Oyj (NYSE: NOK<NOK.NYS>; WKN: 870737<NOA3.ETR>): Der finnische Mobilfunkgerätehersteller Nokia verkündete seinen Aktionären am Dienstag eine freudige Botschaft.

Der Umsatz erfüllt bisher alle Erwartungen für das vierte Quartal. Es wäre sogar möglich, das Nokia mehr verdient als ursprünglich prognostiziert. Der Gewinn je Aktie werde aller Wahrscheinlichkeit nach im oberen Ende oder sogar oberhalb der Prognose von 18 bis 20 Cents Euro liegen, so Nokia in einer Pressemittelung. Das Unternehmen profitiert von der Einfuhr neuer Mobilfunkgeräte.

Im vergangenen Jahr hatte Nokia noch 25 Euro Cents Gewinn je Aktie erzielt. Das Unternehmen musste im Oktober mitteilen, dass der Gewinn je Aktie im vierten Quartal des laufenden Jahres unterhalb dem des Vorjahres liegen würde.

(jwd)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...