Nokia und Fishlab schließen N-Gage Vertrag

Donnerstag, 19. Februar 2009 16:45
Nokia

ESPOO - Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia Oyi (WKN: 870737) hat einen Vertrag mit Fishlabs geschlossen. In Zukunft werden fünf Spiele aus dem Portfolio von Fishlab für Nokias N-Gage Service angeboten.

Wie Nokia heute bekannt gab, habe man mit der Fishlabs Entertainment GmbH, einem Entwickler und Publisher von 3D-Handygames, einen Vertrag zur Veröffentlichung von Spielen für Nokias N-Gage Service unterzeichnet. Im aktuellen Jahr sollen nach Unternehmensangaben die Titel Powerboat Challenge, Rally Master Pro und Snowboard Hero veröffentlicht werden. Diese werden dann zu Beginn des Jahres 2010 um zwei weitere Spiele ergänzt. Nokia gab bekannt, dass die Titel mit neuen Entwicklungen in den Bereichen Grafik und Sound ausgestattet werden und zusätzliche Features enthalten.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...