Nokia-Umbau: ab 2008 drei Sparten geplant

Mittwoch, 20. Juni 2007 00:00

ESPOO - Die Nokia Corp. (WKN: 870737) wird die eigene Unternehmensstruktur zum 1. Januar 2008 umbauen. Das finnische Telekommunikationsunternehmen plant die Aufteilung in drei Sparten.

Nokia plant, die eigene Firmenstruktur zum Beginn des Jahres 2008 grundlegend zu erneuern. Die Annäherung zwischen Mobilfunk- und Internetgeschäft mache Umstrukturierungen notwendig, um künftige Wachstumschancen zu realisieren, teilte Nokia am Mittwoch in Espoo mit. Das Unternehmen werde in die drei Sparten Devices (Geräte), Markets, sowie Services & Software gegliedert. Durch die sich ergebenden Veränderungen sollen Investitionen des Unternehmens rentabler und das Geschäft effizienter werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...