Nokia: Startup-Verantwortlicher wechselt zu Rovio Entertainment

Personalie

Montag, 10. Juni 2013 18:09
Nokia

ESPOO (IT-TIMES) - Nokia verliert einen führenden Mitarbeiter im Startup-Bereich an einen finnischen Spieleentwickler: Teemu Suila wird neuer COO von Rovio Entertainment.

Zuletzt war Teemu Suila als Head of Startup-Activities bei Nokia tätig. Bereits seit 1995 stand er in Diensten des finnischen Herstellers von Mobiltelefonen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...