Nokia-Smartphone mit Dual-SIM und Wifi angekündigt

Smartphones

Dienstag, 12. Februar 2013 10:52
Nokia.gif

ESPOO (IT-Times) - Nokia will auf dem Smartphone-Markt sich wieder nach vorne durchkämpfen. Das neue Asha 310, das mit einer Dual-SIM-Karte und Wifi ausgestattet ist, soll helfen.

Diese Ausstattung gibt es in keinem der bisherigen Nokia-Smartphones. Sie soll den Nutzern eine möglichst kostengünstige und effiziente mobile Internetnutzung ermöglichen. Außerdem bietet das Asha 310 die Funktion, zwei SIM-Karten parallel im Gerät zu benutzen und somit zwischen dienstlicher und privater Smartphone-Nutzung hin und her zu wechseln.

Desweiteren hat sich die Nokia Oyi (WKN: 870737) Mühe mit einer großen Auswahl an Apps und Spielen für das neue Modell gegeben. Ob die Finnen mit diesem Paket wirklich Samsung und Apple Marktanteile abjagen können, bleibt abzuwarten. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...