Nokia Siemens auf der Suche nach Großinvestor

Montag, 2. August 2010 10:06
Nokia Siemens Networks Logo

GÖTEBORG (IT-Times) - Nokia Siemens Networks erwägt den Teilverkauf des Unternehmens an einen externen Investor. Nach einem Bericht des <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Wall Street Journal vom Samstag steht ein Anteil von einem Drittel des Telekommunikationsausrüsters zur Disposition.

Dem Bericht zufolge befindet sich das Joint Venture zwischen der deutschen Siemens AG und dem finnischen Mobiltelefonhersteller Nokia Oyj (WKN: 870737) in Gesprächen mit diversen Investitionsgesellschaften. Als potentielle Kandidaten wurden Silver Lake Partners, TPG, Blackstone, Bain Capital sowie KKR namentlich genannt. Die mögliche Kaufsumme soll sich in der Region von einer Mrd. US-Dollar bewegen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...