Nokia-Rivale Huawei erhält Auftrag aus Azerbaijan

Telekommunikationsausrüstung

Mittwoch, 7. Mai 2014 18:03
Huawei Technologies Unternehmenslogo

BAKU (IT-Times) - Gute Nachrichten für Huawei: Ein Mobilfunknetzbetreiber aus Azerbaijan entschied sich in puncto Telekommunikationsausrüstung für Huawei.

Bakcell, ein Mobilfunknetzbetreiber und Anbieter von mobilem Internet, entschied sich für eine Customer Experience Management (CEM) Lösung von Huawei, um ein neues Service Quality Evaluation Indicator System aufzubauen. Zuletzt realisierte Huawei einen SDN-Auftrag für China Telecom.

Huawei ist unter anderem ein Wettbewerber von Nokia Solutions Networks, der Telekommunikationsausrüstungssparte von Nokia Oyj (WKN: 870737). Kürzlich gab es gute Nachrichten für diese Branche: Marktforscher von ABI Research prognostizieren weitere Milliardeninvestitionen in den Ausbau von 3G- und LTE-Netzen weltweit. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Nokia, Telekommunikation und/oder Nokia via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...