Nokia plant Produkt-Event in New York für September

Tablets

Donnerstag, 1. August 2013 11:14
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Die Gerüchte rund um ein Tablet des finnischen Smartphone-Hersteller Nokia nehmen kein Ende: Ende September 2013 könnte das Warten in New York ein Ende finden.

So hat die finnische Nokia für den 26. und 27. September 2013 ein Event angekündigt, das über zwei Tage laufen und in New York stattfinden soll. Der Anlass der Veranstaltung indes bleibt vorerst ein Rätsel. Laut Internet-Portal CNet Asia könnte dort erstmals ein Tablet vorgestellt werden. New York sei von Nokia früher gewählt worden, um neue Modelle der Nokia Lumia-Reihe vorzustellen, wie beispielsweise das Lumia 920 im September 2012 oder das Lumia 1020 im Juli 2013. Nachdem man hier nun ein volles Lineup besitze, könne nun ein Tablet folgen, heißt es weiter.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...