Nokia plant Entlassungen

Freitag, 16. Januar 2004 12:01

Nokia Corp. (WKN: 870737): Der finnische Technologie-Konzern Nokia plant Entlassungen im Bereich „Home Communications“. Das Unternehmen werde 140 Mitarbeiter aus jenem Bereich entlassen, da der Markt für digitales Fernsehen nicht so schnell wie erwartet wächst. Rund 90 Mitarbeitern soll in Finnland, rund 50 Mitarbeitern in anderen Ländern gekündigt werden.

Die Mitarbeiter würden aus allen Funktionsbereichen der Sparte Home Communications stammen, heißt es weiter, was untermauert, dass das fehlende Marktwachstum das Problem darstellt. Besonders in den wichtigsten Märkten sei das Wachstum im Bereich des digitalen Fernsehens hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...