Nokia plant einen Banditen - 6-Zoll Windows-Smartphone in der Pipeline

Windows Phone Smartphones

Dienstag, 20. August 2013 08:04
Nokia_new.gif

ESPOO (IT-Times) - Die finnische Nokia plant offenbar ein 6-Zoll großes Smartphone auf Basis von Windows Phone, welches noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Nokia soll das Telefon mit dem Codenamen „Bandit“ bereits mit der aktuellen Windows Phone Version testen, so der Branchendienst The Verge.

Das „Bandit“ soll mit einem Quad-Core Snapdragon Prozessor aus dem Hause Qualcomm laufen, zudem soll das Gerät mit einem HD-Display (Auflösung 1080p) ausgerüstet sein. Darüber hinaus soll das „Bandit“ über eine Kamera auf der Rückseite mit einer Auflösung von 20-Megapixel verfügen. Das „Bandit“ soll aufgrund des Polycarbonat-Rahmens sehr dünn und leicht sein. Um Geräte wie das „Bandit“ zu unterstützen, soll Microsoft derzeit versuchen, den Windows Phone Support zu verbessern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...