Nokia Nr. 1 im Land der Mitte - China größter Smartphone-Markt

Mittwoch, 23. November 2011 15:32
Nokia

ESPOO (IT-Times) - China hat die USA beim Absatz von Smartphones überholt. Nokia kann als Nr. 1 auf dem chinesischen Markt für Smartphones am stärksten von dieser Entwicklung profitieren.

Einer Erhebung des Marktforschungsunternehmens Strategy Analytics zufolge hat China die Vereinigten Staaten als größter Absatzmarkt für Smartphones im dritten Quartal dieses Jahres überholt. 23,9 Millionen High-Tech-Mobiltelefone fanden von Juli bis September 2011 im Reich der Mitte einen Käufer, 23,2 Millionen waren es in den USA.

Marktführer in China mit 6,8 Millionen Geräten blieb Nokia Oyj (WKN: 870737), gefolgt von Samsung. Das südkoreanische Unternehmen verkaufte im dritten Quartal 2011 4,2 Millionen Smartphones an chinesische Abnehmer. (haz)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...