Nokia mit WiFi-Auftrag

Donnerstag, 6. Juli 2006 00:00

ESPOO - Der finnische Mobilfunkausrüster Nokia Corp. (WKN: 870737<NOA3.FSE>) wurde nun als primärer Anbieter für mobile Services in den freien WiFi-Netzen in den New Yorker Parks ausgewählt.

Die Netze werden aktuell eingerichtet und sollen zehn große Parks in New York City, unter anderem den Central Park, Union Square Park und Corona Flushing Meadows, abdecken. Nokia wird während des Sommers dieses Jahres in Zusammenarbeit mit lokalen Medienpartnern mobile Multimedia Services einführen. Die Medienunternehmen werden zu diesem Zweck Mobilfunkversionen ihrer Inhalte anbieten, welche mittels Nokias WiFi-fähigen Geräten abgerufen werden können.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...