Nokia mit neuem CEO und Telekomausrüstung in die Zukunft

Personalie

Dienstag, 29. April 2014 09:34
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Nokia räumt nach dem Verkauf der Mobile-Device-Sparte in der Führungsetage auf. Künftig wird Rajeev Suri die Geschicke des finnischen Konzerns führen.

Am 1. Mai 2014 wird Rajeev Suri, bislang Chef der Tochtergesellschaft für Telekommunikationsausrüstung Nokia Solutions and Networks, sein Amt als neuer Chief Executive Officer und Präsident der Nokia Oyj antreten und das Unternehmen aus Finnland in eine ungewisse Zukunft führen. Dabei weiß der Konzern ganz genau, wo es in den nächsten Jahren hingehen soll. Nicht weniger als die Marktführerschaft in den drei Bereichen Networks, Location Services und Technologie (Sensor-, Radio- und Energiespartechnologien) sollen es sein.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...