Nokia Lumia 620 geht offiziell in Indien in den Handel

Windows Phone Smartphones

Montag, 11. März 2013 12:59
Nokia_Lumia620.gif

NEU DELHI (IT-Times) - Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia hat sein Lumia 620 nunmehr auch in Indien offiziell auf den Markt gebracht. In Nokia India Stores ist das Telefon ab sofort für 14.999 indische Rupien (212,50 Euro) zu haben, berichtet der Mediendienst NDTV.

Vorgestellt im Dezember 2012, ist das Lumia 620 das bislang kostengünstigste Windows Phone 8 Smartphone auf dem indischen Markt. Das Nokia Lumia 620 wird in den Farben Weiß, Schwarz, Cyan, Grün, Magenta und Gelb verfügbar sein. Das Lumia 620 ist kommt mit einem 3,8-Zoll großen LCD-Display (Auflösung: 800x480 Pixel), einem 1GHz Dual-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon S4) und mit einem 512MB großen RAM-Speicher daher. Das Smartphone unterstützt zudem NFC, Bluetooth 3.0 und WLAN (WiFi). Der verbaute 1.300mAh Akku soll eine Gesprächszeit von 15 Stunden garantieren. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...