Nokia lüftet das Geheimnis um die X-Smartphone-Familie

Smartphones

Montag, 24. Februar 2014 11:22
Nokia Asha 230

ESPOO (IT-Times) - Nokia hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona nicht nur die drei Mitglieder der neuen Nokia X Smartphone-Familie, sondern auch zwei weitere Modelle vorgestellt. Dabei setzt der finnische Noch-Smartphone-Hersteller verstärkt auf das Niedrig-Preis-Segment.

Gleich drei Modelle stellte Nokia im Rahmen der Präsentation der neuen Smartphone-Reihe X vor: die Grundversion Nokia X, das Nokia X+ sowie das Nokia XL. Die Modelle X und X+ verfügen über einen Vier-Zoll-Bildschirm, das X+ trumpft darüber hinaus mit einem extra großen Speicher für Spiele, Musik, Videos und Bilder auf. Das Display des Nokia XL fällt mit fünf Zoll etwas größer aus und verfügt zudem über eine Fünf-Megapixel-Front- sowie eine Zwei-Megapixel-Rückkamera.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...