Nokia liefert DSL-Ausrüstung an Telenor

Montag, 8. Januar 2001 10:26
Nokia

Nokia (NYSE: NOK, WKN 870737): Der finnische Mobilfunk- und Netzwerkausrüster Nokia hat einen Rahmenvertrag mit Telenor Telecom über die Lieferung von DSL-Equipment geschlossen. Der Rahmenvertrag hat eine Laufzeit von 2 Jahren und umfaßt die Lieferung und Installation des Nokia D50e Digital Subscriber Line Access Multiplexer (DSLAM).

DSL ist eine breitbandige Übertragungstechnik, die die normalen Kupferleitungen des Telefonnetzes verwendet, um einen Internetzugang mit Übertragungsraten von bis zu 8 Megabit/Sekunde zu ermöglichen.

Meldung gespeichert unter: Digital Subscriber Line (DSL, Digitaler Teilnehmeranschluss)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...