Nokia liefert 3G-Netzwerk an Telenor Mobile

Mittwoch, 21. Februar 2001 17:54

Nokia (NYSE: NOK<NOK.NYS>, WKN: 870737<NOA3.FSE>) Der finnische Hersteller von Mobilfunkgeräten und Netzwerkausrüstung Nokia hat mit dem norwegischen Mobilfunknetzbetreiber Telenor Mobile einen Rahmenvertrag geschlossen, im Rahmen dieses Vertrages wird Nokia Netzwerklösungen für Mobilfunklösungen der Dritten Generation (3G) liefern. Damit kann Telenor seinen 2,3 Millionen Mobilfunkkunden breitbandige Mobilfunkservices bieten. In Europa ist die 3G-Mobilfunkgeneration unter dem Begriff UMTS besser bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...