Nokia lädt am 2. April zum Presse-Event

Smartphones

Mittwoch, 26. März 2014 08:06
Nokia_Logo_neu.gif

ESPOO (IT-Times) - Nachdem Nokia im Rahmen des World Mobile Congress in Barcelona seine ersten Windows Phone Telefone vorgestellt hatte, will sich Nokia wieder seinem Hauptfokus zuwenden: Windows Phone Telefone.

Nokia hat bereits Einladungen verschickt und verspricht „mehr Lumias“, wie ZDNet berichtet. Auf dem Blog Nokia Conversations verraten die Finnen nur wenig, welche Geräte vorgestellt werden sollen. Marktbeobachter halten es aber für möglich, dass Nokia auch erste Wearables (Smartwatches, Fitness-Tracker etc.) präsentieren wird. Zudem gehen Beobachter davon aus, dass Nokia Anfang April das Lumia 930 und das Lumia 630 vorstellen wird. Der Abschluss des Verkaufs der Nokia-Mobilfunksparte wird sich ebenfalls auf April verzögern. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Nokia und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...