Nokia kauft Anbieter von digitalen Fotodiensten

Dienstag, 24. Juli 2007 00:00

ESPOO - Nokia Oyi (WKN: 870737) war auf Einkaufstour. Dank einer Übernahme will der finnische Mobilfunkausrüster und -gerätehersteller das Geschäft mit digitalen Fotos weiter ausbauen.

Wie Nokia heute bekannt gab, habe man das US-amerikanische Unternehmen Twango übernommen. Twango befand sich bis zum Zeitpunkt der Übernahme in Privatbesitz und bietet unter twango.de verschiedene Lösungen zur Verwaltung digitaler Bilder an. Finanzielle Details der Übernahme wurden hingegen nicht bekannt gegeben. Nach Abschluss der Akquisition soll Twango in den Bereich Multimedia von Nokia integriert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...