Nokia gewinnt Auftrag

Freitag, 12. April 2002 11:07

Nokia Oyj (NYSE: NOK<NOK.NYS>; Stockholm: NOKI<noki-sdb.sse>; WKN: 870737<NOA3.ETR>): Der finnische Hersteller von TK-Ausrüstung Nokia hat einen Auftrag in China gewonnen. Nokia wird DSL-Ausrüstung an eine regionale Tochter von China Telecom liefern.
</noki-sdb.sse>

Nokia wird DSLAMs und Systeme für das Netzwerkmanagement an Jixi TB und Heilongjiang Telecommunications Authority liefern. Heilongjiang TA ist eine Tochter von China Telecom. Die DSLAMs können sowohl für Sprach- und Datenverkehr eingesetzt werden. Finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben. Mit der Ausrüstung kann China Telecom seinen Kunden in der Region demnächst einen breitbandigen Internetzugang anbieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...