Nokia erhält Auftrag von Telenor

Montag, 21. August 2006 00:00

ESPOO - Wie heute bekannt wurde, beauftragte der norwegische Telekommunikationskonzern Telenor den finnischen Mobilfunkkonzern Nokia Corp. (WKN: 870737<NOA3.FSE>) mit der Erweiterung des eigenen Netzes.

Nokia wird im Rahmen des Kontraktes Cellular-Transmissions-Lösungen und Services zur Verfügung stellen. Nokias Lösungen können sowohl in GSM als auch in WCDMA 3G Netze integriert werden. Eine Anwendung dieser sei laut Unternehmensangaben zudem im Festnetzbereich möglich. Der Vertrag sieht eine Abdeckung sämtlicher von Telenor bzw. dessen Tochtergesellschaften umfassten Regionen vor. Finanzielle Details des Vertrages wurden derweil nicht bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...