Nokia entwickelt „Martini“-Smartphone

Smartphones

Dienstag, 4. März 2014 11:14
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Nachdem Nokia mit den Android-Smartphones der X-Reihe für Aufsehen sorgte, soll nun bald wieder ein Windows-Phone erscheinen. Das finnische Technologieunternehmen arbeitet unter dem Codenamen Martini an einem neuen Smartphone.

Schon seit längerem hat Nokia die Eigenart, anstehende Smartphones mit Begriffen aus dem James Bond-Universum zu titulieren. Bisher machten Gerüchte über Smartphone namens Moneypenny oder Goldfinger die Runde. Nun scheint mit Martini ein neues Smartphone geboren zu sein. Wie der bisweilen gut informierte Twitter-Leaker evleaks verlautbaren ließ, handelt es sich bei dem neuen Nokia-Smartphone um ein Windows-Phone.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...