Nokia bringt Nokia X auch nach Indonesien

Smartphones

Dienstag, 25. März 2014 08:01
Nokia_X_Produktfamilie.jpg

JAKARTA (IT-Times) - Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia hat sein Android-Telefon Nokia X zunächst nach Indien und Malaysia gebracht, nunmehr steht der Markteintritt in einem weiteren asiatischen Land an.

Nach lokalen Presseberichten soll das Nokia X in Indonesien am 27. März verfügbar sein. Nokia Indonesia soll nach einem Bericht von GSMArena bereits Einladungen für ein Event am 27. März in Jakarta verschickt haben. Neben dem Nokia X dürfte später dann auch das Nokia X+ und das Nokia XL in Indonesien auf den Markt kommen. In den USA, Kanada, Korea und  Japan wird das Nokia X nicht auf den Markt kommen, wie Nokia bereits bestätigt hat. Derweil kursieren Berichte, wonach für das Nokia X in China bereits eine Million Vorbestellungen vorliegen sollen. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...