Nokia bringt Here App in den Amazon App Store

Kartensoftware

Dienstag, 24. Februar 2015 13:39
Nokia Logo

HELSINKI (IT-Times) - Nokia expandiert mit seiner Kartensoftware Here weiter und bringt die entsprechende Here Android App nunmehr auch in den Amazon App Store. Damit können Anwender die Nokia-Software auch ohne den Google Play Store nutzen.

Die Kartensoftware Here war zunächst exklusiv für Windows Phone Telefone verfügbar, Nokia hatte die Software erst später für Android und global auf den Markt gebracht. Inzwischen wurde Here für Android mehr als drei Mio. Mal aus dem Google Play Store geladen. Über Here lassen sich die gesamten Karten herunterladen und auch dann nutzen, wenn der Smartphone-Nutzer offline ist. Allerdings ist Android 4.1 oder höher erforderlich, um Nokias Here App installieren zu können. (ami)

Meldung gespeichert unter: Mapping

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...