Nokia bringt E7 an den Start

Dienstag, 8. Februar 2011 08:59
Nokia_E7.gif

HELSINKI (IT-Times) - Nach mehrmonatigen Verzögerungen soll es nun diese Woche sein. Das E7 Business Smartphone von Nokia soll noch in dieser Woche in ausgewählten Märkten auf den Markt kommen, wie der finnische Mobilfunkkonzern bekannt gibt, so die Nachrichtenagentur AFP.

Ursprünglich wollte Nokia das E7 Ende 2010 auf den Markt bringen, nachdem die Finnen das E7 im September 2010 im Rahmen der Nokia World in London vorgestellt hatten. Das E7 wird mit dem neuen high-end Betriebssystem Symbian3 ausgeliefert und soll alle wichtigen Business-Anwendungen wie zum Beispiel von Microsoft und IBM unterstützen, wie es heißt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...