Nokia beschert Asha-Nutzern ein musikalisches Update

Smartphones

Dienstag, 8. April 2014 09:22
Nokia Asha 230

ESPOO (IT-Times) - Nokia bietet ein Software-Update für die Nutzer seiner Asha-Modelle an. So sollen die Kunden des finnischen Noch-Smartphone-Herstellers unter anderem von neuen und verbesserten Musik- und Kameradiensten profitieren.

Mithilfe des Software-Updates verfügen Asha-Smartphone-Nutzer künftig über einen Zugang zum Musik-Streamingdienst MixRadio. Der kostenlose Service ermöglicht das Online-Hören sowie das Herunterladen von personalisierten Liedern und Playlists. Ebenfalls im Update enthalten sind neue Kamerafunktionen, wie beispielsweise zur Erstellung eines Panoramafotos oder eines „Selfies“ (Selbstportrait). Zu den weiteren Neuerungen gehören ein sieben Gigabyte großer Cloud-Speicherplatz, den die Asha-Nutzer mithilfe des Updates nutzen können, sowie eine Verbesserung der „Fastlane“-Funktion und der Kontrollmöglichkeit für Eltern. Das Update ist für die Asha-Smartphones 230 sowie 500, 501, 502 und 503 erhältlich.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...