Nokia beliefert Orange / France Telecom

Telekommunikationsausrüstung

Freitag, 27. Oktober 2000 13:21
Nokia

Nokia Corp. (NYSE: NOK, WKN: 870737): Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia wird Netzwerklösungen der dritten Generation an Orange, das erst vor kurzem von France Telecom übernommen wurde, liefern. Dies wurde am Freitag durch Nokia bekannt gegeben.

In der über 3 Jahre laufenden Vereinbarung wurde die Lieferung von Hochgeschwindigkeitsservices für das mobile Internet, die auf offenen Plattformen aufbauen, beschlossen. Orange strebt weltweit eine Vorreiterrolle auf dem Gebiet des mobilen Internets an.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...