Nokia: Auftrag aus Thailand

Donnerstag, 14. September 2006 00:00

ESPOO - Die Nokia Corp. (WKN: 870737<NOA3.FSE>) konnte einen weiteren Neuauftrag aus Asien verzeichnen.

Das thailändische Mobilfunkunternehmen DTAC beauftragte Nokia mit der Einrichtung von elektronischen Top-ups für Prepaid-Kunden. Mit der neuen Lösung wird es Prepaid-Nutzern ermöglicht, auch kleine Guthabenbeträge in Airtime von verschiedenen Weiterverkäufern zu erwerben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...