Nintendo’s Kampf gegen die großen Rivalen

Dienstag, 25. Oktober 2011 12:36
Nexus

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Spiele-Entwickler hat mit der harten Konkurrenz zu kämpfen. In den Quartalsergebnissen, die das Unternehmen am Donnerstag veröffentlichen wird, soll sich dies widerspiegeln.

Rivalen wie Apple, die ebenfalls zahlreiche Spiele-Angebote auf den eigenen Geräten anbieten, machen Nintendo, dem einstigen Riesen auf dem Markt der elektronischen Spiele, das Leben zunehmend schwer. Dass die Nintendo Co. Ltd. (WKN: 864009) sich weigert, Spiele für andere Betriebssysteme und Geräte als die eigenen zu produzieren, könnte den Japanern zum Verhängnis werden, da beispielsweise das iPhone und iPad von Apple um Längen beliebter sind als die Nintendo-Geräte.

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...