Nintendo stellt Wii MotionPlus und neue Spiele vor

Mittwoch, 16. Juli 2008 09:09
NintendoWiiMotion_Plus.jpg

Im Rahmen der Spielemesse E3 hat der japanische Konsolenhersteller Nintendo mit Wii MotionPlus ein Zubehör für seine Fernbedienung vorgestellt, die auch zur Steuerung in Spielen eingesetzt werden kann. Das Marktdebüt von Wii MotionPlus ist für das Frühjahr 2009 vorgesehen, wobei das Accessoire zusammen mit dem Game „Wii Sports Resort“ ausgeliefert werden soll.

Zudem präsentierte Nintendo das Musik-Spiel bzw. Simulator „Wii Music“ und das WiiSpeak Mikrophone. Daneben wurden für die Nintendo DS „Grand Theft Auto: Chinatown Wars“ und „Guitar Hero On Tour: Decades“ sowie „Animal Crossing: City Folk“ neue Spiele vorgestellt.

Folgen Sie uns zum Thema Nintendo und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...