NII Holdings erwartet weniger Neukunden

Dienstag, 7. April 2009 10:34
NII Holdings

RESTON - Der US-Mobilfunkservice-Provider NII Holdings (Nasdaq: NIHD, WKN: 164310), der insbesondere Mobilfunkservices in Lateinamerika anbietet, hat seine Ziele im Bezug auf das Neukundenwachstum im laufenden Jahr nach unten revidiert.

So geht NII nunmehr nur noch von 1,1 bis 1,2 Mio. Neukunden in 2009 aus, nachdem die Gesellschaft im Vorfeld noch zwischen 1,3 und 1,4 Mio. neue Kunden gewinnen wollte. Im Jahr 2008 konnte NII noch 1,47 Mio. neue Kunden begrüßen. Bereits im ersten Quartal verlangsamte sich das Wachstum deutlich. So konnte NII unter dem Strich nur 266.000 neue Abonnenten hinzugewinnen - deutlich weniger als intern erwartet.

Meldung gespeichert unter: NII Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...