Nicht alle Android-Tablets erhalten Android Market

Freitag, 10. September 2010 11:26
android.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Google schlägt beim Thema Android Tablets eine andere Strategie ein als Apple. So wurde bekannt, dass Google möglicherweise den Android-Market auf Tablets bestimmter Hersteller untersagen könnte.

Verhindern will man damit Inkompatibilitäten. Gleichzeitig verhindert man aber auch eine große Apps-Basis bei Marktstart. Hier hatte Apple eine andere Strategie verfolgt und von Beginn an alle iPhone-Apps zugelassen und auf die höhere Auflösung vergrößert. (vue/rem)

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...