Nexus kauft micom

Mittwoch, 9. Juni 2004 10:36

Nexus AG (WKN: 522090<NXU.FSE>): Der auf medizinische Anwendungssoftware spezialisierte Hersteller hat von der DEWB AG 100 Prozent der Anteile von der micom GmbH übernommen.

Die micom GmbH bietet Gesamtsysteme für Krankenhäuser und psychiatrische Einrichtungen an.

Die beiden Unternehmen ergänzen sich gegenseitig in ihren Produktlinien und stärken so ihre Marktposition.

Die DEWB AG wird nach Abschluss der Transaktion eine Beteiligung an der Nexus AG erhalten. (mha)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...