Nexus AG kann Umsatz und Gewinn steigern

Montag, 17. Mai 2010 10:33
Nexus

VILLINGEN-SCHWENNINGEN (IT-Times) - Die Nexus AG (WKN: 522090) hat die ersten Ergebnisse für das erste Quartal 2010 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte dabei Umsatz und Gewinn steigern.

In den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres hat Nexus einen Umsatz in Höhe von 10,32 Mio. Euro erzielt. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte dieser Wert bei 9,51 Mio. Euro gelegen. Das Betriebsergebnis steigerte sich von 417.000 Euro im ersten Quartal 2009 auf 729.000 Euro in 2010. Das Ergebnis vor Ertragssteuern lag im ersten Quartal 2010 bei rund 828.000 Euro, während dieser Wert in 2009 noch 549.000 Euro betragen hatte. Damit konnte Nexus auch das Periodenergebnis steigern. 668.000 Euro wies das Unternehmen aktuell für die ersten drei Monate 2010 aus. Im Vergleich dazu hatte der Wert in 2009 rund 460.000 Euro betragen. Das Gesamtergebnis der Periode beläuft sich in 2010 damit auf 746.000 Euro und in 2009 auf 374.000 Euro. Das entspricht einem verwässerten Gewinn je Aktie von 0,03 Euro in 2010 und 0,05 Euro in 2009.

Meldung gespeichert unter: Nexus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...