nextevolution AG verkauft Tochtergesellschaft

Donnerstag, 29. Januar 2009 11:57
Nextevolution_logo.gif

FRANKFURT AM MAIN - Die nextevolution AG (WKN: A0JC0A) hat bekannt gegeben, dass die Konzerntochtergesellschaft Net On Netzwerktechnologien Online GmbH rückwirkend zum 1. Januar 2009 verkauft wurde. Bislang hielt nextevolution 51 Prozent an Net On. Käufer ist die Firma Smart Finance Investments SFI GmbH mit Sitz in Kronberg, Taunus.

Die verbleibenden 49 Prozent befinden sich weiterhin beim Management der Net On Netzwerktechnologien Online GmbH. Durch den Verkauf soll der nextevolution AG ein mittlerer sechsstelliger Euro-Betrag zufließen. Die Net On Netzwerktechnologien Online GmbH war bisher eine Tochtergesellschaft der im Juni 2007 durch die nextevolution übernommenen BGS Beratungsgesellschaft Software Systemplanung AG. 

Meldung gespeichert unter: nextevolution

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...