Nextel Partners reduziert seinen Quartalsverlust

Mittwoch, 26. Februar 2003 16:48

Das US-amerikanische Unternehmen Nextel Partner (Nasdaq: NXTP<NXTP.NAS>) konnte seinen Verlust aus dem vierten Quartal 2002 auf 52,9 Mio. US-Dollar reduzieren. Im gleichen Quartal hatte das Unternehmen noch ein Jahr zuvor einen Verlust von 78,2 Mio. Dollar ausweisen müssen.

In den gleichen Zeiträumen konnte das Unternehmen seinen Umsatz von 120,8 Mio. Dollar auf 195,8 Mio. Dollar ausweiten.

Nextel Partners verkauft mit Walkie-Talkies kombinierte Mobilfunktelefone in den Staaten. Der Markt dafür gilt als vergleichsweise klein. Die Aktie musste an der Nasdaq heute bereits einige Einbußen hinnehmen. Sie gab um mehr als vier Prozent nach und steht derzeit bei 5,47 Dollar. (tng)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...