Nextel kauft Neoworld

Dienstag, 28. Januar 2003 15:28

Der US-Kommunikationsdienstleister Nextel Communications (Nasdaq: NXTL<NXTL.NAS>, WKN: 887172<NXCA.STU>) übernimmt Neoworld Communications für 276 Mio. Dollar in bar, dies gab der bisherige Anteilseigner Boston Millennia Partners bekannt. Der Venturefond Boston Millennia finanzierte den Kommunikationsdienstleister Neoworld seit März 2000. Neoworld wurde ursprünglich vom ehemaligen Nextel-Chef Brian McAuley gegründet. Mit der Übernahme von Neoworld erhält Nextel Lizenzen im 900 Megahertzspektrum in den 12 wichtigsten US-Märkten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...