Nexon und NCsoft wollen US-Spielentwickler Valve kaufen

Online-Spiele

Freitag, 28. September 2012 14:10
Nexon_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - Die beiden südkoreanischen Online-Spielentwickler Nexon und NCsoft wollen offenbar den US-Spielentwickler Valve kaufen und sind bereit mehr als 893 Mio. US-Dollar für eine Übernahme auf den Tisch zu legen, berichtet die koreanische Joongang News.

Wie es in dem Bericht heißt, hätten sich die beiden Firmen jüngst zu Gesprächen getroffen, um einen möglichen Merger zu diskutieren. Valve ist einer der führenden Publisher und bietet unter anderem Spiele wie „Portal 2“ oder „Left 4 Dead“ an. Gleichzeitig betreibt Valve den digitalen Spielevertriebsservice Steam mit mehreren zehn Millionen Kunden. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nexon Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...