News Corp vor Einstieg beim Regional-Sportsender YES

US-Medien

Donnerstag, 15. November 2012 10:37
News Corp

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Medienkonzern News Corp steht offenbar unmittelbar vor dem Einstieg beim New Yorker Regional-Sportsender YES, wie das Wall Street Journal berichtet.

Demnach will News Corp (Nasdaq: NWS, WKN: A0DLJU) eine Minderheitsbeteiligung an dem Heimsender der New York Yankees YES erwerben, wobei die Investition den Sender mit etwa 3,0 Mrd. US-Dollar bewerten soll. Eine offizielle Verlautbarung soll bereits in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden. News Corp wird demnach 40 Prozent der Anteile an dem Sportsender erwerben, wobei die Anteile vom US-Brokerhaus Goldman Sachs und Providence Equity Partners kommen werden, so das Journal.

News Corp selbst sieht sich seit geraumer Zeit steigenden Lizenzgebühren für Sportrechte gegenüber. YES gilt jedoch als gut etablierte Sender, nachdem Goldman Sachs und Providence dem Sportsender bei seiner Entstehung im Jahr 2011 finanziell geholfen haben. Die New York Yankees spielen in Amerikas größtem Medienmarkt, wobei die Spiele der Yankees in der Regel höher bewertet werden als die Spiele anderer lokaler Teams in den USA. (ami)

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...