News Corp trennt sich von Macrovision-Beteiligung

Freitag, 6. Juni 2008 14:41
News Corp

Der US-Medienkonzern und MySpace-Eigner News Corp hat seine 19,03 Mio. Macrovision-Aktien verkauft, dies meldet der Videotechnikspezialist Macrovision. News Corp hielt zuletzt eine Beteiligung an 19 Prozent an dem Unternehmen und war damit einer der größten Aktionäre der Gesellschaft.

Die Beteiligung wurde über Broker und Händler an bestehende Aktionäre bzw. an institutionelle Investoren abgegeben.

Folgen Sie uns zum Thema News Corp. und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...