News Corp. tauscht DirecTV ein

Freitag, 22. Dezember 2006 00:00

Wie beide Unternehmen heute mitteilten, bekommt Liberty Media ein 38,4prozentiges Aktienpaket an dem TV-Satellitenbetreiber DirecTV, drei regionale Sportsender und 550 Mio. US-Dollar in bar. Im Gegenzug erhält News Corp. 16 Prozent der eigenen Aktien zurück. Eine entsprechende Vereinbarung war bereits im Vorfeld erwartet worden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...