News Corp dementiert Interesse an Monster.com

Freitag, 11. Januar 2008 08:45
News Corp

Nachdem in US-Medien über ein mögliches Übernahmeangebot des US-Medienriesen News Corp spekuliert wurde, hat News Corp-Sprecherin Teri Everett entsprechende Berichte als “unwahr“ bezeichnet.

Zuvor berichtete unter anderem Seeking Alpha, dass Rupert Murdoch einen Brief an den Aufsichtsrat des Online-Jobvermittlers gesendet habe, in dem er 4,8 Mrd. US-Dollar für das Unternehmen geboten habe.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...