News Corp. beteiligt sich an chinesischer Telekom

Dienstag, 20. Februar 2001 15:53

Die australische News Corp (NYSE: NWS, WKN:865251 <NCP.FSE>) hat sich am Dienstag als erstes ausländisches Unternehmen an einer chinesischen Telekom beteiligt.

Im Rahmen einer Finanzierungsrunde hat sich eine Investorengruppe bestehend aus News Corp, der Investmentbank Goldman Sachs und den chinesischen staatlichen Banken China Construction Bank und Bank of China mit etwa 325 Mio. US-Dollar an dem Hochgeschwindigkeits-ISP China Netcom beteiligt. Netcom ist einer von sechs lizensierten Telekomanbieter in China.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...