New Line Cinema bietet nun auch neue DVD-Formate an

Mittwoch, 12. September 2007 11:00

Das US-Filmstudio New Line Cinema fördert nun auch neue DVD-Formate. Neben Paramount, Universal und Warner hatte das Studio in 2005 angekündigt, Filme in HD DVD anbieten zu wollen. Die anderen Unternehmen ließen bereits Taten folgen, New Line hingegen hielt sich bislang bedeckt.

Nun soll allerdings ab November 2007 mit dem Film „Hairspray“ neben einer herkömmlichen DVD auch eine Blu-ray Variante angeboten werden. Allerdings setzt New Line Cinema dabei, wie auch Warner, auf beide Seiten. Eine Version des Films im Format HD DVD soll ebenfalls folgen, einen genauen Termin nannte New Line Cinema hingegen noch nicht. Schwierigkeiten mit dem Ländercode verzögerten die Einführung, so New Line Cinema weiter.

Meldung gespeichert unter: New Line Cinema

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...